Dec 23

Unterschied zwischen IPL und Lasergeräten

Was ist der Unterschied zwischen einem IPL- und einem Lasergerät?

Falls du lieber zuschaust statt zu lesen ist unten das Video zu diesem Blogeintrag!

Was ist der Unterschied zwischen einem Laser Gerät und einem Diplom? Der technische Unterschied liegt schon mal im Aufbau beider Geräte. Ein IPL Gerät benutzt eine Blitz Lampe um ein kontinuierliches sonnenähnliches Spektrum zu erzeugen, damit man dann einen bestimmten Teil verwendet, zum Beispiel zur Entfernung oder Hautbehandlung, muss man Filter einsetzen, die nur einen Teil herausschneiden.

Was bedeutet Kohärenz?

Die IPL Lampe sendet nichtkohärentes Licht aus. Was ist Kohärenz? Nun, Kohärenz bedeutet Zusammenhang. Etwas hängt zusammen. Bei der IPL Lampe hängen die Wellenzüge nicht zusammen. Sie können zu unterschiedlichen Zeiten ausgesandt werden, haben unterschiedliche Farben und das Licht, das ausgesandt wird, divergiert stark. Im Gegensatz dazu erzeugt ein Laser kohärentes Licht, indem er zwei Bauteile mehr verwendet. 
Er braucht ein Laser Medium. Das kann zum Beispiel ein geschliffener Rubin Kristall sein. Dieser wird in ein Resonator Gehäuse gesetzt, wohin hinten ein Spiegel ist und vorne ein halbdurchlässiger Spiegel. 
Wiederum kommt eine Blitzlampe zum Einsatz. Jedoch kommt man dieses mal mit der Blitzlampe Energie in das Laser Medium. Damit erzeugen wir innerhalb des Lasermediums Wellenklone. Durch diese Anordnung schafft man es, dass diese Wellenklone mehr oder weniger gleichgerichtet und gleichzeitig ausgesandt werden.
Dadurch entsteht ein sehr intensiver, hochenergetischer Lichtstrahl. Wir haben hier immer dieselbe Wellenlänge. Das Licht divergiert kaum. Es läuft kaum auseinander. Es ist sehr parallel und dadurch hat man ein anderes Spektrum als beim IPL-Gerät. Das Spektrum des Laser Mediums ist mehr oder weniger eine ganz, ganz schmale, scharfe Kurve, fast schon förmig. Daher spricht man auch von den Linien Spektrum.
Während beim IPL-Gerät das ganze eher sonnenähnlich verteilt ist und über alle Wellenlängen Intensitäten vorliegen.
Empty space, drag to resize

Wie kann man sich die Laserfunktionsweise vorstellen?

Wie kann man jetzt nun bei einem Laser sich vorstellen, wie dieses kohärente Licht erzeugt wird? Auch hier kann man innerhalb des Kristalls zum Beispiel nicht beobachten, wie einzelne Wellen Züge entstehen. Dazu könnte man sich vorstellen ein zweistufiges Staudamm Modell. Man hat einen Staudamm und drunter einen wieder einen Staudamm.
Das Wasser wird beim ersten Staudamm gestaut und irgendwann, wenn es zu viel ist, schwappt es über und füllt langsam den zweiten Stausee.
Empty space, drag to resize
Bei dem zweiten Stausee ist eine kleine Schleuse integriert. Wenn der Wasserstand hoch genug ist am zweiten Staudamm entsteht ein sehr, sehr großer Druck. Wir öffnen diese Schleuse und durch diese kleine Schleuse schießt jetzt Wasser mit hohem Druck heraus.
So ungefähr könnte man sich vorstellen, wie Laserlicht erzeugt wird. Innerhalb des Resonators werden diese Wellenklone erzeugt. Sie interferieren, schaukeln sich auf und wenn dann die Energie sehr hoch ist, werden diese energievollen Strahlen durch den durchlässigen, formenden Spiegel ausgesandt.
Empty space, drag to resize
Empty space, drag to resize
Nisv-experten an deiner seite

Du kannst deine NiSV-Schulung hier absolvieren!

Write your awesome label here.